Skip to main content

Tag der Turnspiele 2017

Zwischen dem Deutschen Sportlehrerverband- Landesverband Niedersachsen (DSLV), dem Niedersächsischen Turnerbund (NTB) und der „Schule für Sport, Gesundheit&Bildung“ (SpoGBi) in Melle besteht seit 2015 ein komplexer Kooperationsvertrag, der wechselseitig mit Leben erfüllt wird. Das nächste Projekt wird ein „Tag der Turnspiele“ sein, denn analog zur Schulpolitik in den Ländern tauchen immer wieder neue Spiele mit scheinbar neuen Kompetenzen auf, die wie Sternschnuppen aufleuchten und schnell verglühen. Im Gegensatz dazu basieren die Turnspiele auf einer sehr langen Tradition, sind aber leider in den Hintergrund gedrängt worden.
NTB und DSLV wollen nun einen innovativen Impuls zur Wiederbelebung geben.
Melden Sie sich an über den DSLV (s.u.)!

Zeit: Freitag, der 24.02.2017, 12 bis 18 Uhr
Ort: Osnabrück, Schulzentrum Sonnenhügel, Knollstraße 143, 49080 Osnabrück
Ablauf: 12.00 Uhr: 13 – 15 Uhr:
Imbiss und Einführung in das Thema
Gemeinsames Aufwärmen
anschließend: Praxis der Turnspiele parallel in vier Hallenteilen Pause und Wechsel der Spielstationen
15 – 15.20 Uhr:
15.20 - 16.50 Uhr: Praxis der Turnspiele parallel in vier Hallenteilen
17.15 – 18.00: Turnspielangebote: 1. Faustball

5. Korbball
Stehkaffee und Evaluation

2. Ringtennis 3. Prellball 6. Korfball 7. Völkerball
4. Indiaca 8. Spaceball
Inhalte: 1. Vorstellung der Struktur und der Regeln der Turnspiele
2. Sammeln praktischer Erfahrungen
3. Hinweise zum Einsatz der Turnspiele im Schulunterricht, in Sport-Arbeitsgemeinschaften,

im Verein
4. Präsentation von geeigneten Sportgeräten 5. Aushändigung von Informationsmaterial
Ziele: 1. Motivation zur Reanimation der Turnspiele
2. Erweiterung der individuellen Bewegungserfahrungen

Lehrgangsleiter: Arnold von der Pütten (NTB): Tel.: 04486/2748; arnold.vonderpuetten@ewetel.net Gerd Oberschelp (DSLV): Tel.: 0541/389390; goberschelp@web.de

Referenten: Arnold von der Pütten, Christian Sondern, Knut Balzer, Sabine Hillebrecht, N.N.

Kosten: DSLV- und NTB-Mitglieder: 25,- EUR; Nichtmitglieder: 35,- EUR; Studenten und Schüler: 20,- EUR

Anmeldung: Geschäftsstelle des DSLV Niedersachsen; Osterfeldstr. 27, 30900 Wedemark www.dslv-niedersachsen.de; info@dslv-niedersachsen.de
Bankverbindung: DSLV, IBAN: DE08 250 501 80 107231 5557 BIC: SPK H DE 2H XXX (Sparkasse Hannover)

Achtung: Der Lehrgang wird mit 8 LE zur Lizenzverlängerung anerkannt!

zurück

Gefördert durch